Technische Gummiwaren

Unter dem Überbegriff der Technischen Gummiware versteckt sich ein unheimlich breites und weitgefächertes Produktsortiment. Neben den gängigen Basis–Elastomeren wie NR, NBR, CR, SBR, EPDM, VMQ, FKM, etc., stehen uns auch zahlreiche Sonderwerkstoffe für spezielle Einsatzzwecke zur Verfügung. Wir verarbeiten diese Werkstoffe in unserer hauseigenen Fertigung zu Dichtungen aller Art wie beispielsweise Formstanzteile, Manschetten, Platten, Ringe, Ronden und Streifen.

Maertin Technische Gummiwaren Gummi und Dichtungsplatten 4Der Hauptbestandteil von Gummiplatten ist roher Kautschuk, der mit einer Vielzahl von Zusatzstoffen gemischt wird. Zur Verstärkung und Einstellung der Härte und anderer Eigenschaften wie chemische Beständigkeit, Alterungsverhalten, Flammwidrigkeit, Verwendung mit Lebensmitteln und Trinkwasser, kommen Füllstoffe und Weichmacher zum Einsatz. Um die Widerstandsfähigkeit gegenüber Umwelteinflüssen wie Licht, Wärme und Ozon zu erhöhen, werden Alterungsschutzmittel eingesetzt.
Die Qualität der Elastomere kann nicht durch SEHEN, FÜHLEN oder RIECHEN verlässlich festgestellt werden. Sicherheit gibt nur eine detaillierte Materialanalyse.
NBR - beständig gegen Hydrauliköle, Mineralöle , Benzin, Heizöl, Wasser bis ca. 70°C, Luft bis ca. 90°C, Butan, Propan, Methan, Ethan
EPDM - Sehr gute Alterungsbeständigkeit auch bei UV-Belastung oder Ozonbelastung (Außeneinsatz). Beständig gegen verdünnte Säuren und z.B. Bremsflüssigkeit auf nicht mineralölhaltiger Basis. Nicht beständig gegen Mineralölprodukte!
FPM - Fluorkautschuk zeichnet sich durch hervorragende Beständigkeit gegen hohe Temperaturen, Ozon, Sauerstoff, Mineralöl, synthetische Hydraulikflüssigkeiten, Kraftstoffe, aromate, viele organische Lösungsmittel und Chemikalien aus.
MVQ - Silikon-Kautschuk ist bekannt für hohe Temperaturbeständigkeit, Heißluft bis +210°C, Wasser bis 100°C
CR - Auch bekannt als Neoprene hat eine gute Beständigkeit gegen Silikonöle und -fette, Kältemittel. Ebenso eine bessere Ozonbeständigkeit, Wetterbeständigkeit und Alterungsbeständigkeit als NBR. Temperaturbereich -40°C bis 100°C
NR - Naturkautschuk ist ein hochpolymeres Isopren welches durch Anzapfen von Gummibäumen gewonnen wird. NR weist eine sehr hohe Zugfestigkeit, Elastizität, Kälteflexibilität und hervorragende dynamische Eigenschaften auf, die in dieser Komination kaum von synthetischen Elastomeren erreicht werden.
PU - Polyurethan-Elastomere besitzen gegenüber allen anderen Elastomeren ein ausgezeichnetes Verschleißverhalten, hohe Reißfestigkeit und hohe Elastizität.
Maertin Technische Gummiwaren Hochdruckdichtungsplatten 1Hochdruck-Dichtungsplatten -
Durch ein umfassendes, in langjähriger Geschichte angeeignetes Know-how, gepaar mit verfahrenstechnischer Kompetenz, setzt unser Partner Frenzelit neue Maßstäbe im Bereich der Dichtungswerkstoffe.Ob streckmetallverstärktes Reingraphit, Hochtemperaturdichtungen, Hochdruckdichtungsmaterial oder PTFE-Dichtungen; das Produktsortiment umfasst für praktisch jede Anwendung den das richtige Material.
Maertin Technische Gummiwaren Gummibelaege 1Gummibeläge
Achtung: Die angegebenen Beständigkeiten und Einsatzbereiche sind nur "Richtwerte" und entbinden den Kunden nicht von der Verantwortung eigene Versuche zur Evaluierung der Einsatzfähigkeit durchzuführen. Alle Elastomere haben eine begrenzte Lebensdauer. Bitte führen Sie regelmäßige Inspektionen und Austausche durch!
Maertin Technische Gummiwaren GummidichtungenEs ist nie einfach, genau die richtige Gummimischung für einen bestimmten Einsatzzweck zu finden, aber wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat hinsichtlich Härten, Zugfestigkeiten, Rückprallelastizität, Abriebwiderstand, Beständigkeit gegen Benzin, Öl, Lösungsmittel, Bewitterungseinflüsse und Ozon zur Verfügung.
Kantenschutz- und DichtungsprofileLink zu mehr Produktionformationen oder kontaktieren Sie direkt unseren Fachberater
Gummiprofile - Gummiprofile werden in laufenden Metern durch Extrusion hergestellt. Die Kautschukmischung läuft dabei durch ein Mundstück mit gewünschtem Querschnitt/Profil durch den Extruder. Danach muss das plastische Profil noch vulkanisiert werden. Einsatzgebiete sind sämtliche Bereiche unseres täglichen Lebens, wie beispielsweise Tür- und Fensterdichtungen, Apparatedichtungen, Kühlschränke, Container, Schiffe etc.
Tür- und Fensterdichtungen - Dichtungen schließen den Spalt zwischen Rahmen und Flügel. Sanfter Druck durch Schließen drückt das Profil in die Falz. Dadurch bleibt außen, was außen bleiben soll (Schall, Lärm, Schmutz, Feuchtigkeit). Und es bleibt innen, was innen bleiben soll (Wärme). Diese ständig wechselnde mechanische Beanspruchung machen Dichtungen zu Verschleißteilen, natürliche Materialermüdung kommt hinzu.
Maertin Technische Gummiwaren GummifadenringeGummifadenringe - Gummiringe/-bänder und -schläuche sind bei sachgerechter Lagerung (kühl, trocken und lichtgeschützt) mindestens 1 Jahr haltbar. Sie bestehen aus 60% Naturkautschuk bei roter/farbiger Ausführung und zu 95% aus Naturkautschuk bei der transparenten Ausführung. Gummifadenringe sind nicht geeignet für den Einsatz von Ölen, Fetten, Benzin, Säuren, Laugen, Basen und Lebensmitteln. Ebenso ist UV-Beständigkeit nur als Sonderausführung garantiert.
megiArbeitende Maschinen erzeugen Schwingungen. Gummi-Metall-Verbindungen dämmen Erschütterungen, isolieren Maschinenschwingungen und schützen vor Lärm. Zahlreiche Größen und Ausführungen mit unterschiedlichen Shorehärten der Elastomere ergeben Konstruktionsmöglichkeiten für vielseitige Anwendungen.
Gummi Metallschienen
Puffer
Maertin Technische Gummiwaren Elastomere Konfektionsteile 1Formteile aus dem Werkstoff Gummi leisten ihren Beitrag bei vielen technischen Anwendungen. Individuell nach Kundenzeichnungen und Spezifikationsvorgaben entwickelte formteile finden Einsatz in vielen Bereichen der Industrie.
Maertin Industiebedarf Mossgummi Zellgummi 2Bei Moos- und Zellgummi handelt es sich um Werkstoffe, die auf der Basis von Natur- oder Synthetikkautschuk hergestellt werden und durch geeignete chemische Zusätze während der Vulkanisation gebläht werden. Moosgummi hat eine offenporige Zellstruktur während Zellgummi überwiegend aus geschlossenen Poren besteht, aus denen die Luft bei Druckbelastung nicht entweichen kann, im Gegensatz zum Moosgummi.
Maertin Technische Gummiwaren Schaumstoff 1Typische Eigenschaften von Schaumstoffen sind unter Anderem eine hohe Absorbtionsfähigkeit, Flexibilität, Stoßdämpfung und Kompimierbarkeit. Schaumstoffe können bestehen aus
Polyurethan (PU) - Kaltschaum, Colorschaum, Filterschaum und Schwammtypen
Polyethylen (PE) - HD/LD-Typen, Unvernetzer Schaum, extrudierter Schaum
Polypropylen (PP)
Zellkautschuk und Moosgummi.
Ebenso im Sortiment haben wir Schwammgummis, Melaminharz-Schäume, Latex-Schäume, PVC-Schäume und Viskoseschäume.
Maertin Dichtungsuebersicht Dichtelemente 200x113Es ist nie einfach, genau die richtige Gummimischung für einen bestimmten Einsatzzweck zu finden, aber wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat hinsichtlich Härten, Zugfestigkeiten, Rückprallelastizität, Abriebwiderstand, Beständigkeit gegen Benzin, Öl, Lösungsmittel, Bewitterungseinflüsse und Ozon zur Verfügung.
O-Ringe - Eine O-Ring-Abdichtung ist ein Mittel zur Verhinderung des unerwünschten Austretens oder Verlustes von Flüssigkeiten oder Gasen. O-Ringe werden in engen Toleranzen und hoher Oberflächengüte unter Verwendung von Synthese-Kautschuk hergestellt.
Wellendichtringe - Wellendichtringe sind Dichtelemente der Gruppe der Rotationsdichtungen, bei denen sich die eine abzudichtende Fläche gegenüber der adneren dreht. Prinzipiell sind alle Wellendichtringe nur gegen drucklos fliessende Medien einsetzbar. Der Einbau erfolgt üblicherweise durch Einpressen in eine axial offene Nut.
V-Ringe - Auch der V-Ring gehört in die Gruppe der Rotationsdichtungen und ist eine gummielastische Wellen- und Lagerabdichtung. Der V-Ring besteht aus Dichtungskörper, Scharnier und Dichtlippe. Der Ring wird in axial wirkender Richtung eingebaut. Die Dichtwirkung wird durch Anspressen der flexiblen Dichtlippe, mit geringer Vorspannung an der stationären Dichtfläche gewährleistet.